Herzliche Einladung ergeht zu den nächsten Veranstaltungen!
Die Teilnahme ist für alle Interessenten offen, nicht nur für Vereinsmitglieder.

Jahreshauptversammlung und Erntedankabend

Da coronabedingt die Jahreshauptversammlung im Frühjahr 2021 nicht stattfinden konnte, soll sie nun vor dem traditionellen Erntedankabend abgehalten werden. JHV und Erntedankabend werden verkürzt.

JHV am Samstag, 2.10.2021, 18.00 Uhr im Haus Effata (Schulstraße 15) - nur für Mitglieder.

Erntedankabend am Samstag, 2.10.2021, 19.00 Uhr im Haus Effata (Schulstraße 15) für alle Interessierten.

Wir freuen uns über eine rege Beteiligung.

 

 

  Apfelmarkt
Der Regionale Apfelmarkt findet in diesem Jahr am 10.10.2021 in Goldbach auf dem Parkplatz der Gärtnerei Löwer und auf dem Gelände der Baumschule Augenweide statt. Der Obst- und Gartenbauverein Goldbach wird mit einem Stand vertreten sein. Ebenso der Kreisverband der Obst- und Gartenbauvereine.
Beginn: 10.00 Uhr, Ende: 18.00 Uhr.
   
Sammelbestellung von Hochstamm-Apfel- und Birnbäumen

In diesem Jahr führen wir wieder eine Sammelbestellung von Hochstamm-Apfel- und Birnbäumen durch. Dank eines Zuschusses der Marktgemeinde und des Entgegenkommens der Baumschule Augenweide können die Bäume zu je 21,00 € abgegeben werden.

Bestell-Listen können an folgenden vier Stellen abgeholt werden:
Herbert Rettinger, Bahnhofstraße 28
Stefan Rausch, An den Seen 18a
Dietrich Wünn, Oskar-Then-Straße 3
Baumschule "Augenweide", Bahnhofstraße 33a

oder stehen hier zum Herunterladen bereit
als Word - Dokument
als pdf - Dokument

Die Bestellabschnitte müssen bis  zum 18.10.2021 wieder beim Obst- und Gartenbauverein eingegangen sein, gerne auch per E-mail an info@ogv-goldbach.de

Bezahlt wird bei Abholung. Die Ausgabe der Bäume erfolgt nach dem Laubfall im November in der Baumschule Augenweide. Dort können auch Pflanzpfähle, Stricke und Verbissschutz erworben werden.
Der genaue Termin wird hier und im Mitteilungsblatt bekannt gegeben.
 

Streuobstwiesen-Stammtisch

In unregelmäßigen Abständen wollen wir uns treffen und Probleme und Fachliches rund um die Streuobstwiese besprechen, von der Mahd über die Baumpflege über die Ernte bis hin zum Keltern. Obwohl vom Obst- und Gartenbauverein organisiert, ergeht die Einladung auch an alle Nicht-Mitglieder und die Treffen sind vollkommen unverbindlich, zwanglos  und natürlich kostenlos.
Der nächste Stammtisch um 19.30 Uhr im Gasthaus „RigaToni in der Krone“ wird hier rechtzeitig bekannt gegeben.